Wie die Idee entstand

Die Idee zur Erfindung der WippBoardBox hatte Geschäftsführerin Frauke Nolting höchstpersönlich. Ein Auslöser war der Umstand, dass die Firmenadresse zur Postannahmestelle für annähernd die gesamte Nachbarschaft geworden war. Davon waren sowohl die Nachbarn als auch die Mitarbeiter nicht gerade begeistert. Also reifte die Idee zu einem Paketkasten.

Die Wieselfalle

Eine Wiesel-Wippbrettfalle

Das sichere Beladen und die Entnahme der Pakete war ein Problem bei allen herkömmlichen Paketboxen. Da erinnerte sich Frauke Nolting an den Mechanismus einer Lebendfalle für Wiesel oder Marder, Füchse, Iltisse oder anderes kleines Raubwild. Denn gelegentlich ist es wichtig, die Tiere unversehrt und lebendig zu fangen. In diesem Fall wird in der Falle ein Wippbrett eingesetzt.

Wenn die Falle Wiesel unversehrt fängt, kann der Mechanismus auch Pakete sicher verschließen

Das Prinzip des Wippbretts ist ganz einfach. Die Tiere laufen über das Brett, dann “wippt” es und verschließt die Falle. Damit sind die Tiere unversehrt gefangen. Und genau so funktioniert auch die WippBoardBox. Das Paket bringt das Brett zum Wippen, damit wird der Schließmechanismus freigegeben, und die Box kann sicher verschlossen werden.

Praktisch überall einsetzbar

Die genaue Umsetzung plante Frauke Nolting dann gemeinsam mit Dieter Wacker und Achim Heidemann. So entstand der erste Prototyp.

Hochwertige Materialien

Allen dreien war von vornherein wichtig, nur hochwertige Materialien wie Edelstahl zu verwenden. Schließlich muss die Box im Freien stehen und ist den Witterungsbedingungen ausgesetzt.

Eine Box für den Umweltschutz

Die WippBoardBox schont die Umwelt, und zwar enorm. Sie vermeidet die hohe Zahl an doppelten Anlieferungen. Und auch das Abholen der Pakete durch den Empfänger, wenn er bei der Zustellung nicht zu Hause war.

Überall kann die WippBoardBox genutzt werden

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die flexible Einsatzmöglichkeit der WippBoardBox, die in der Regel vor jedem Haus beziehungsweise Objekt installiert werden kann.